YouTube schmeißt raus

  • Der YouTube-Star Logan Paul hat allein im letzten Jahr geschätzt rund 12,5 Millionen US-Dollar Einnahmen bei YouTube generiert - damit ist nun erst mal Schluss. YouTube hat aus dem von Logan Paul veröffentlichten Video aus dem japanischen Selbstmordwald Konsequenzen gezogen und ihn aus dem Partnerprogramm geworfen.Der amerikanische YouTuber Logan Paul ist aus dem "Google Preferred"-Partnerprogramm geflogen, wie die Nachrichtenagentur AFP einen Google-Mitarbeiter zitiert (via FAZ).



    Für weitere Informationen zum Artikel, klickt einfach auf den Bilderlink. Schaut Euch nebenbei auch das Video mit an.



    25258.png





















    Bildquelle: Logan Paul Vlogs/YouTube



    Bis dahin,



    Euer Robert