Gentherapie gegen Augenkrankheit

  • In den USA wurde erstmals eine Zulassung für eine Gentherapie erteilt, jetzt nennt das Unternehmen den Preis für die Behandlung einer seltenen vererblichen Augenkrankheit: für die Einmaltherapie wird pro Auge ein Preis von 425.000 Dollar berechnet. Das Unternehmen Spark Therapeutics aus dem US-Bundesstaat Philadelphia hatte von den zuständigen US-Behörden als erstes eine Zulassung für eine Gentherapie erhalten. Wie Technologie Review in seinem Bericht schreibt, hat der Konzern jetzt den Preis für die Einmalbehandlung genannt, die unter dem Namen Luxturna vermarktet wird.



    Für weitere Informationen zum Artikel, klickt einfach auf den Bilderlink. Schaut Euch nebenbei auch das Video mit an.



    7115.jpg





















    Bildquelle: Laitr Keiows (CC BY-SA 3.0)



    Bis dahin,



    Euer Robert