Rund um Redstone 5

  • Microsoft arbeitet bereits länger am so genannten Control Center für Windows 10. Das ist eine Art zusätzlicher bzw. abgetrennter Infobereich, über den man diverse Schnelleistellungen vornehmen kann. Diese "Kontrollzentrale" wurde bereits für das Fall Creators Update anvisiert, dürfte aber mit einjähriger Verspätung kommen. Erste Hinweise auf das Control Center gab es vor rund einem Jahr. Damals spielte ein unabsichtlich von Microsoft veröffentlichter Screenshot die Hauptrolle, offiziell wurde das Feature aber nicht angekündigt.



    Für weitere Informationen zum Artikel, klickt einfach auf den Bilderlink.



    22981.jpg






















    Bildquelle: Windows Central



    Bis dahin,



    Euer Robert

  • Während Microsoft sich aktuell auf die Fertigstellung des Windows 10 Spring Creators Update fokussiert, wird für Herbst 2018 bereits eine weitere Aktualisierung erwartet. Mit Redstone 5 könnte möglicherweise eine neue, leicht abgespeckte Edition von Windows 10 erscheinen. Einem Twitter-Nutzer ist aufgefallen, dass bei der Installation des aktuellen Windows Insider-Builds eine völlig neue Edition zur Auswahl steht. Das Setup-Programm zeigt eine "Windows 10 Lean" genannte SKU an, welche zwei Gigabyte weniger Speicherplatz benötigt, als es bei einer normalen Windows 10 Home oder Pro-Installation der Fall ist.



    Für weitere Informationen zum Artikel, klickt einfach auf den Bilderlink. Schaut Euch nebenbei auch das Video mit an.



    17031.jpg






















    Bildquelle: Getty Images / Microsoft Presse



    Bis dahin,



    Euer Robert

  • Windows Insider, die sich für den Skip-Ahead-Ring angemeldet haben, bekommen heute einen neue Preview für das im Herbst erwartete Major Windows 10 Update, Codename Redstone 5. Das Build 17639 (RS5) steht ab sofort bereit. Soeben hat Microsoft ein neues Windows 10 Insider Preview Build 17634 (RS5) ver­öffent­licht. Im Windows-Blog hat Windows-Insider-Chefin Dona Sakar dazu einen Beitrag ver­öffent­licht, in dem sie die wichtigsten Neuerungen erklärt.



    Für weitere Informationen zum Artikel, klickt einfach auf den Bilderlink. Schaut Euch nebenbei auch das Video mit an.



    16450.png






















    Bildquelle: Microsoft



    Bis dahin,



    Euer Robert

  • Microsoft hat für alle Windows Insider, die sich bereits für die nächste für den Herbst geplante Windows-10-Version interessieren und im Skip-Ahead-Insider-Ring angemeldet sind, eine neue Preview veröffentlicht. Das Build 17634 (RS5) steht ab sofort bereit. Untätig ist man bei Microsoft so kurz vor dem langen Oster-Wochenende also nicht. So wurde soeben die Windows 10 Insider Preview Build 17634 (RS5) veröffentlicht. Details dazu gibt es wie gehabt im Windows-Blog.



    Für weitere Informationen zum Artikel, klickt einfach auf den Bilderlink.



    26191.png






















    Bildquelle: Microsoft



    Bis dahin,



    Euer Robert

  • Das Windows-Insider-Team hat eine neue Vorab-Version für das Windows 10 Redstone-5-Update veröffentlicht. Die neue Version ist für die Ver­öf­fent­li­chung im Herbst vorgesehen, die Preview kann jetzt von Skip-Ahead-Nutzern installiert werden. Microsoft hat eine neue Vorschau-Version für Redstone 5 aka Windows 10 Version 1809 herausgegeben. Die Kenn­zeich­nung der neuen Build­nummer ist 17627 (17627.1000 rs_prerelease).



    Für weitere Informationen zum Artikel, klickt einfach auf den Bilderlink. Schaut Euch nebenbei auch das Video mit an.



    16450.png





















    Bildquelle: Microsoft



    Bis dahin,



    Euer Robert